SHOP HOME KONTAKT ÜBER UNS IMPRESSUM AGB

Gegenstromschwimmanlage

Erfreuen Sie sich am Badespaß mit einer Gegenstromschwimmanlage!

Beim Schwimmbeckenbau sind viele Überlegungen zu treffen. Hier sollten sie nicht voreilig handeln sondern gut überlegen, denn im Nachhinein etwas in das Becken zu bauen ist sehr schwierig.

Der Einbau in die Beckenwand ist schnell erledigt, und die Technik verschwindet in einem kleinem Schacht hinter dem Becken.

Gegenstromschwimmanlagen zählen in den Bereich Aqua Fitness Fun.

Kinder und Erwachsene erfreuen sich sehr an einer Gegenstromanlage, deshalb zählt diese meist schon zu den Hauptbestandteilen eines Schwimmbeckens.

Vor allem bei kleineren Becken, wo das Bahnenschwimmen schon nach 2 Zügen endet, haben Sie gute Chancen ihre Bahnen auch auf der Stelle zu schwimmen.

Angetrieben von einem Elektromotor kann man die Gegenschwimmanlage bequem vom Becken aus über einen Pneumatik Schalter ( Luftdruck ) bedienen. Somit befindet sich kein elektrischer Strom direkt am Wasser.

Aus der Düse wird ein Wasser- Luft- Gemisch in das Becken gedrückt.
Dadurch ist ein Schwimmen in ca. 1 - 2 m Entfernung vor der Düse möglich.

Gegenstromanlagen haben eine Durchflussleistung welche bei ca. 30m³/h beginnt und bei ca. 120m³/h endet. In der Regel werden in privaten Schwimmbädern Gegenstromschwimmanlagen mit ca. 50m³/h bis 75m³/h betrieben.

Weiterhin bieten die meisten Hersteller für Ihre Produkte optionale Massagedüsen oder Massageschläuche an.

Gegenstromschwimmanlage

NEU !
FKB Schwimmbadtechnik
Prospekt
:

FKB Schwimmbadtechnik Prospekt

FKB Schwimmbadabdeckung
Prospekt
:

Schwimmbadabdeckung Unterlagen Prospekt FKB